zurück

Entwicklung der Sozialkompetenz und Teamfähigkeit

Aus jeder Klasse wird ein Team:
  • Jedes Kind will und kann etwas leisten.
  • Jedes Kind will mit Freude lernen und sich geborgen fühlen.
  • Jedes Kind möchte selbständig werden und beweisen, was es kann.
  • Jedes Kind möchte mit Freunden lernen.

Deshalb:
  • geben wir jedem Kind Zeit zum Lernen und bemühen uns, seine Stärken zu erkennen
  • schaffen wir Vertrauen und stärken den Leistungswillen und die Persönlichkeit
  • fördern wir die individuellen Lernvoraussetzungen und entwickeln ihre Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
  • beziehen wir alle Kinder in die Gestaltung des Schullebens ein und fördern ihr Mitbestimmungsrecht
  • achten wir auf die Einhaltung regelmäßiger Rituale wie:
    • Einhaltung von Pausenregeln
    • Erziehung zur Höflichkeit und Hilfsbereitschaft
    • gemeinsame Gestaltung von Projekten und Freiarbeiten
    • feste Rituele sorgen für Ausgeglichenheit
  • Erziehung zur gewaltfreien Konfliktbewältigung
    z.B. Gesprächsbereitschaft, angemessener Umgang bei Konfliktlösung, Entwicklung von Kritikfähigkeit
  • Unsere Schule bietet allen Kindern die Möglichkeit des gemeinsamen entdeckenden Lernens, des freudbetonten und spielerischen Lernens und vermittelt allen ganzheitliche Erfahrungen.
Unsere Grundschule fördert die Herausbildung von Fähigkeiten im Umgang mit sich selbst:
  • Entwicklung von Selbstwertgefühl, Eigenverantwortung, Selbstdisziplin
  • Herausbildung von Fähigkeiten im Umgang mit Anderen (Achtung, Kritikfähigkeit, Sprachkompetenz)
  • Herausbildung von Fähigkeiten im Umgang im Team (Konfliktfähigkeit, Verantwortung fürs Team übernehmen, zielführendes Arbeiten, Streitkultur)
Programmierung & Design by WebHoS Web & Video